Der Blog:

Verstehen durch Visualisieren

Hier zeige ich dir, wie du mit visu­el­len Noti­zen (alias funk­tio­nel­len Sketch­no­tes) Zusam­men­hänge sicht­bar machst, Wis­sen sicherst und im Gedächt­nis ver­an­kerst. Wie du mit visu­el­ler Pla­nung struk­tu­rier­ter arbei­test, Zeit sparst und mehr Über­blick und Leich­tig­keit in dei­nen Joball­tag bringst. Wie du mit visu­ell anspre­chen­den Prä­sen­ta­tio­nen dein Anlie­gen und dein Ange­bot klar und leicht ver­ständ­lich ver­mit­telst. Und ein paar per­sön­li­che Ein­bli­cke gibt es obendrauf. 😉

 

Der Blog:

Verstehen durch Visualisieren

Alle Artikel im Überblick:

12 von 12: September 2022

12 von 12: September 2022

Lese- und Schau­zeit: ca. 6 Minu­ten | aktua­li­siert: 12.09.2022In jedem 12. eines Monats fin­det in der Blo­go­sphäre das Foto­pro­jekt „12 von 12“ statt. Ursprüng­lich gestar­tet wurde es von Chad Dar­nell, aber lei­der inzwi­schen nicht mehr fort­ge­führt. Im deutschprachigen…

mehr lesen
Jahresrückblick 2021: Jeder Tag ein Neustart

Jahresrückblick 2021: Jeder Tag ein Neustart

2021 stand im Zei­chen gro­ßer beruf­li­cher und räum­li­cher Ver­än­de­run­gen. 2021 war ein gutes, schö­nes und erfolg­rei­ches Jahr für mich. Jetzt gilt es also, die­ses prall gefüllte Jahr in einem ein­zi­gen Blog­ar­ti­kel zusam­men­zu­fas­sen: Und auch das ist eine Premiere!

mehr lesen
12 von 12: Oktober 2021

12 von 12: Oktober 2021

Mein Diens­tag in zwölf Bil­dern. Jeden Monat am 12. fin­det das Foto­pro­jekt „12 von 12“ statt. Heute mit dem Schö­nen von Elmpt, Regen, Sonne und einem Fahrradausflug.

mehr lesen
Der frühe Vogel ist früher müde

Der frühe Vogel ist früher müde

Erfolg­rei­che, pro­duk­tive Men­schen ste­hen früh auf. Also min­des­tens mal um 5 Uhr mor­gens. Und dann durch­lau­fen sie eine cho­reo­gra­fierte Mor­gen­rou­tine. Echt jetzt?! Warum Aus­ge­schla­fene nicht jeden Blöd­sinn glau­ben sollten…

mehr lesen
Was ist Visualisierung?

Was ist Visualisierung?

Visua­li­sie­rung macht Wis­sen sicht­bar. Nimmst du einen Stift in die Hand und fängst an auf­zu­zeich­nen, gibst du unsicht­ba­ren Gedan­ken, flüch­ti­gen Ideen und abs­trak­ten Kon­zep­ten eine kon­krete, sicht­bare, greif­bare Form.

mehr lesen