Bildungsurlaub

und

Workshops:

Einfach
visualisieren

Bildungsurlaub
und Workshops
:

Einfach

visualisieren

Einfach visualisieren als Coach, Trainerin oder Beraterin

Lerne, wie du es dir und dei­nen Klient:innen leich­ter machst. Die fol­gen­den Work­shops bie­ten dir ver­schie­dene Ansatz­punkte, um Visua­li­sie­rung all­tags­taug­lich und ent­spannt für dich ein­zu­set­zen: Fürs Erst­ge­spräch, für die Ana­mnese, fürs Erklä­ren, fürs Erar­bei­ten, fürs Akti­vie­ren, fürs Pla­nen. Ver­lasse dich nicht nur auf gespro­chene Spra­che, son­dern akti­viere auch die visu­el­len und hap­ti­schen Wahr­neh­mungs­ka­näle dei­ner Coa­chees. Mit krea­ti­ven Metho­den erleich­terst du den Perspektivwechsel.

Führe deine Kli­en­tin­nen mit mehr Freude und weni­ger Wider­stand durch ihre Ver­än­de­rungs­pro­zesse hin­durch. Und das alles, ohne zeich­nen zu müs­sen.

Die nächsten Termine:

Auf die­ser Seite fin­dest du alle Work­shops und die nächs­ten Bil­dungs­ur­laube im Über­blick. Such dir ein­fach deine Lieb­lings­the­men aus und reser­viere dir mit einem Klick schon jetzt dei­nen Platz. Je nach Ter­min kannst du ent­we­der direkt buchen oder dich unver­bind­lich vor­mer­ken lassen. 

Dich inter­es­siert bren­nend ein bestimm­tes Work­shop-Thema und du willst nicht auf den nächs­ten Ter­min war­ten? Kein Pro­blem: Schreib mir ein­fach eine kurze Mail und sag mir, was du dir wünschst, dann fin­den wir eine indi­vi­du­elle Lösung für dich. Oder du buchst direkt deine per­sön­li­che Punkt­lan­dung – als Ein­zel­stunde oder Serie. Ich bin dann nur für dich und dein Anlie­gen da. Du wirst stau­nen, was wir in die­ser Fokus­zeit gemein­sam für dich errei­chen können!

Bildungsurlaub Sketchnote © Viktoria Cvetković
was-sind-visuelle-notizen © Viktoria Cvetković | bebildert.eu

Bil­dungs­ur­laub online:
Sketch­not­ing – visu­ell und krea­tiv den­ken, struk­tu­rie­ren, kommunizieren 

Hand­schrift­li­che Noti­zen gehö­ren zum All­tag der meis­ten Men­schen dazu: Ein­k­auf­lis­ten, Tele­fon­no­ti­zen, Tages­pla­nung, Mit­schrif­ten in Mee­tings oder Vor­le­sun­gen – Dinge auf­zu­schrei­ben hilft uns beim Ver­ste­hen und Erin­nern. Noch bes­ser mer­ken wir uns Inhalte, wenn das Notie­ren Spaß macht. Genau das pas­siert bei visu­el­len Noti­zen: Wir struk­tu­rie­ren Inhalte sinn­voll, ver­knüp­fen Text mit land­kar­ten­ar­ti­gen Struk­tu­ren und unser Gehirn freut sich, weil ein Groß­teil unse­rer Denk­pro­zesse aus dem Erken­nen und Ver­ar­bei­ten visu­el­ler Mus­ter besteht.

Wir neh­men uns in die­sem Bil­dungs­ur­laub auch die Zeit für die Umset­zung eines indi­vi­du­el­len Pro­jekts. Bring mit, was für dich sinn­voll ist: Willst du eine Ver­an­stal­tung pla­nen, eine Prä­sen­ta­tion anschau­lich machen, über­sicht­li­che Bespre­chungs­no­ti­zen ein­üben, ein­zig­ar­tige Bewer­bungs­un­ter­la­gen erstel­len, der neuen Kol­le­gin einen Arbeits­pro­zess erklä­ren? Ist alles möglich!

Ach­tung: Das ist KEIN Zei­chen­kurs. Visu­elle Noti­zen sind über­sicht­lich, weil ihre Struk­tur visu­ell klar ist. Wie eine Land­karte die­nen sie der Ori­en­tie­rung. Die Magie liegt im Pro­zess (=Wege, um Infor­ma­tio­nen leich­ter zugäng­lich zu machen), nicht im Pro­dukt (=„hüb­sches Bildchen“).

📅 25. bis. 27. März 2024 (3 Tage; du hast gesetz­li­chen Anspruch dar­auf, von dei­nem Arbeit­ge­ber für deine beruf­li­che Wei­ter­bil­dung frei­ge­stellt zu werden)

🏳️ Online, du nimmst ohne Anreise bequem von zu Hause aus teil

🛒 177 Euro (brutto)

Methoden-Workshop-für-Coaching-und-Training © Viktoria Cvetković

Work­shop:
Metho­den­kof­fer für Coa­ching, Trai­ning und Beratung

Wie kannst du deine Teil­neh­men­den akti­vie­ren? Wie hilfst du ihnen, das Wir-Gefühl in der Gruppe zu stär­ken? Mit wel­chen Metho­den unter­stützt du dabei, Wis­sen zu fes­ti­gen? Wie kannst du krea­tiv Feed­back ein­ho­len? Es gibt unzäh­lige visu­elle Metho­den für Kurse, Trai­nings, Grup­pen­coa­chings oder Super­vi­sio­nen – du musst nicht alle ken­nen, son­dern nur die, die dir und dei­nen Teil­neh­men­den wirk­lich nüt­zen. Wel­che das für dich sind, fin­den wir in die­sem Work­shop gemein­sam heraus!

📅 nächs­ter Ter­min: vor­aus­sicht­lich im Januar/​Februar 2024, als Tages­work­shop am Sams­tag von 10 bis ca. 14 Uhr.

🏳️ Online, du nimmst ohne Anreise bequem von zu Hause aus teil

🛒 159 Euro (netto, zzgl. MwSt. dei­nes Landes)

Die­ser Work­shop fin­det in einer klei­nen Gruppe (mind. 6, max. 8 Teil­neh­mende) nur ein­mal pro Jahr statt. Den Ter­min lege ich in Abstim­mung mit dir und den ande­ren Interessent:innen fest, sobald die Min­dest­teil­neh­men­den­zahl erreicht ist. Wenn du dich also früh mel­dest, kannst du den Ter­min mitbestimmen.

Trage deine Kon­takt­da­ten hier ein und ich melde mich bei dir zur wei­te­ren Abstim­mung bei dir:

5 + 1 =

Du kannst deine Teil­nahme bis zwei Wochen vor dem Work­shop kos­ten­los stor­nie­ren. Danach wird eine Aus­fall­ge­bühr von 50 % fäl­lig, es sei denn, du kannst eine Ersatz­per­son stel­len, die dei­nen Platz übernimmt.

Ich behalte mir vor, den Work­shop bei zu gerin­ger Anmel­de­zahl (unter 6 Teil­neh­mende) bis 1 Woche vor dem Ter­min abzu­sa­gen. Deine Teil­nah­me­ge­bühr wird dann voll­stän­dig erstattet.

Workshop-Handschrift-verbessern-für-Coaching-und-Training © Viktoria Cvetković

Work­shop:
Leser­li­che Hand­schrift für Coa­ching, Trai­ning oder Beratung

Wie sorge ich für eine gut les­bare Hand­schrift, auch wenn es mal schnell gehen muss beim Auf­schrei­ben? Wor­auf muss ich ach­ten, wenn ich vom Notiz­heft aufs große For­mat wie Flip­chart oder White­board wechsle? Und wie kann ich allein schon durch Schrift schnell visu­elle Ori­en­tie­rung auf dem Blatt schaffen?

📅 nächs­ter Ter­min: vor­aus­sicht­lich im Januar/​Februar 2024, als Tages­work­shop am Sams­tag von 10 bis ca. 14 Uhr.

🏳️ Online, du nimmst bequem und ohne Anreise von zu Hause aus teil

🛒 159 Euro (netto, zzgl. MwSt. dei­nes Landes)

Die­ser Work­shop fin­det in einer klei­nen Gruppe (mind. 5, max. 8 Teil­neh­mende) nur ein­mal pro Jahr statt. Den Ter­min lege ich in Abstim­mung mit dir und den ande­ren Interessent:innen fest, sobald die Min­dest­teil­neh­men­den­zahl erreicht ist. Wenn du dich also früh mel­dest, kannst du den Ter­min mitbestimmen. 

Trage deine Kon­takt­da­ten hier ein und ich melde mich bei dir zur wei­te­ren Abstim­mung bei dir:

2 + 13 =

Kurs-Visualisierung-Coaching-Seminar-konzipieren © Viktoria Cvetković

Work­shop:
Kurs- oder Semi­nar­ab­lauf konzipieren

Ent­wickle den zeit­li­chen und inhalt­li­chen Ablauf als roten Faden von A bis Z. Ganz neben­bei lernst du visu­elle Planungs­methoden ken­nen, die du immer wie­der ein­set­zen kannst.

📅 nächs­ter Ter­min: vor­aus­sicht­lich im Früh­jahr 2024

🏳️ Online, du nimmst ohne Anreise bequem von zu Hause aus teil

🛒 159 Euro (netto, zzgl. MwSt. dei­nes Landes)

Work­shop unver­bind­lich vormerken

Kurs-Visualisierung-Coaching-Flipchart-zeichnen-Erklaerplakate © Viktoria Cvetković

Work­shop:
Erklär­pla­kate erstel­len für Trai­ning, Coa­ching und Beratung

Das Rie­mann-Tho­mann-Modell, die Team­uhr, eine eigene Methode oder ein Aus­schnitt aus dei­nem Fach­thema? Manch­mal müs­sen wir etwas erklä­ren, bevor wir bera­ten können.

📅 nächs­ter Ter­min steht noch nicht fest

🏳️ Online, du nimmst ohne Anreise bequem von zu Hause aus teil

🛒 159 Euro (netto, zzgl. MwSt. dei­nes Landes)

Work­shop unver­bind­lich vormerken

Kurs-Visualisierung-Coaching-Flipchart-zeichnen-Arbeitsplakate © Viktoria Cvetković

Work­shop:
Arbeits­pla­kate für Trai­ning, Coa­ching und Beratung

Ent­wickle eigene Vor­la­gen, die du immer wie­der ein­set­zen kannst. Arbeits­pla­kate hel­fen, gute Dia­loge zu füh­ren und las­sen deine Coa­chees auch selbst­gesteuert ein Thema erkun­den – vor, wäh­rend und nach eurem Termin.

📅 nächs­ter Ter­min steht noch nicht fest

🏳️ Online, du nimmst bequem und ohne Anreise von zu Hause aus teil

🛒 159 Euro (netto, zzgl. MwSt. dei­nes Landes)

Work­shop unver­bind­lich vormerken

Eine einfache Skizze von Coachingkarten

Work­shop:
Dein eige­nes Kar­ten­set für Coa­ching, Trai­ning oder Beratung

Ent­wickle dein eige­nes Set an Bild­kar­ten – ange­passt an deine eige­nen Metho­den, Inhalte, The­men und Arbeits­wei­sen. Ein­setz­bar für Prä­senz­trai­nings, tele­fo­ni­sches Coa­ching und Online-Beratungen.

📅 nächs­ter Ter­min steht noch nicht fest

🏳️ Online, du nimmst bequem und ohne Anreise von zu Hause aus teil

🛒 159 Euro (netto, zzgl. MwSt. dei­nes Landes)

Work­shop unver­bind­lich vormerken

Kurs-Visualisierung-Coaching-Flipchart-zeichnen © Viktoria Cvetković

Work­shop:
Maß­ge­schnei­der­tes Set für uni­ver­selle Flip­charts (oder Folien)

Will­kom­mens­pla­kat, Agenda, Erwartungs­abfrage, Feed­back und Refle­xion… man­che Dinge kom­men immer wie­der vor. Gut, wenn sie vor­be­rei­tet und jeder­zeit ein­satz­be­reit sind!

📅 nächs­ter Ter­min steht noch nicht fest

🏳️ Online, du nimmst ohne Anreise bequem von zu Hause aus teil

🛒 159 Euro (netto, zzgl. MwSt. dei­nes Landes)

Work­shop unver­bind­lich vormerken

Infos zu den Workshops:

Wie läuft es gene­rell ab?
Die Work­shops sind in der Regel Tages-Work­shops, außer es steht etwas ande­res in der Beschrei­bung. Sie bestehen aus Input, ange­lei­te­ten Übun­gen, Pha­sen der Stil­l­ar­beit und inten­si­ven Live-Aus­tausch­run­den in der Gruppe. Obwohl sie online sind, klebst du nicht den gan­zen Tag vor dem Rechner!

Bei­spiel: Jeweils um 10 Uhr, um 13 Uhr und um 16 Uhr tref­fen wir uns zur Live-Ses­sion via Zoom und bespre­chen gemein­sam deine ent­ste­hen­den Resul­tate. Der Work­shop-Tag endet nach der letz­ten Live-Ses­sion um 17 Uhr. Am Ende des Tages hast du ein fer­ti­ges Resul­tat in den Händen.

Du bekommst von mir klare Anlei­tun­gen, Pra­xis­bei­spiele und ehr­li­ches Feed­back – und genü­gend Zeit, um kon­zen­triert zu arbei­ten und ins Tun zu kom­men. Ob du die Arbeits­pha­sen zwi­schen den Check-ins am Schreib­tisch, auf dem Sofa oder im Gar­ten machst, ob du lie­ber am Bild­schirm arbei­test oder ste­hend am White­board, Flip­chart oder an dei­ner Küchen­tür: Du ent­schei­dest, was dir gut­tut. Und Zeit für Mit­tag­essen, eine Runde mit dem Hund oder eine Ein­heit Yoga sind auch drin.

Wie kommt der Preis zustande?
Mir ist Bil­dungs­ge­rech­tig­keit wich­tig. Ich komme aus einer Arbei­ter­fa­mi­lie und weiß, wie das ist, wenn man mit sei­nem Geld sorg­fäl­tig haus­hal­ten muss. Des­halb ori­en­tiere mich der­zeit daran, was Kurse ver­gleich­ba­ren Umfangs bei der VHS kos­ten. (Und kann mir damit ein Gehalt aus­zah­len, das meine Kos­ten deckt – im Gegen­satz zu den pre­kär nied­ri­gen VHS-Honoraren.)