Blog-Kategorie

Strukturierter arbeiten

 

Visuelles Denken ist der Schlüssel, um strukturierter zu arbeiten und den Arbeitsalltag leichter zu organisieren. Dabei geht es im Resultat nicht unbedingt um mehr Produktivität im Arbeitsalltag – wobei die sich durch bessere Struktur auch oft einstellt –, sondern vor allem um mehr Zufriedenheit und eine realistischere Einschätzung (und Wertschätzung!) deiner eigenen Arbeit.

In diesen Artikeln erfährst du,

  • was du statt einer To-Do-Liste nutzen kannst,  um die Aufgaben eines Arbeitstages effizient und vor allem nervenschonend zu erledigen,
  • wie du deine Aufgabenübersicht (aka Backlog) wirklich übersichtlich machen kannst,
  • was Ideen-Mapping mit dem roten Faden deiner Powerpoint-Präsentation zu tun hat,

… und vieles mehr!