Vielen Dank für deine Teilnahme am Workshop!

Hier fin­dest du die Res­sour­cen zu dei­nem Bil­dungs­ur­laub »Visu­elle Noti­zen«.

Fotoprotokoll © Viktoria Cvetković | bebildert.eu

Folien aus dem Bildungsurlaub

Hier sind die Folien aus dem Bil­dungs­ur­laub, damit du die Inhalte und Übun­gen noch ein­mal nach­voll­zie­hen kannst.

Faltanleitung Spickzettel

Du möch­test Deine per­sön­li­che visu­elle Biblio­thek griff­be­reit haben, egal auf wel­cher Seite dein Notiz­heft gerade auf­ge­schla­gen ist? Mit einem aus­klapp­ba­ren Spick­zet­tel, den du vorne (oder hin­ten) ein­kle­ben kannst, hast du deine wich­tigs­ten Sym­bole immer im Blick!

Lade dir deine Anlei­tung herunter:

Sketchnote-Skript © Viktoria Cvetković | bebildert.eu

Skript Sketchnoting

Das Skript dient als Ergän­zung zum Work­shop und ent­hält wei­ter­füh­rende Infos. Lade hier das PDF herunter:

Fotoprotokoll © Viktoria Cvetković | bebildert.eu

Handgemachtes in Powerpoint bringen

Hand­ge­zeich­nete Sym­bole, Über­schrif­ten oder auch eine kom­plette visu­elle Notiz kannst du ganz leicht in Power­point (oder Word) ein­bauen. Und zwar so, dass es pro­fes­sio­nell aus­sieht. 🙂 Die Schritt-für-Schritt-Anlei­tung fin­dest du in die­ser kur­zen Aufzeichnung:

Sketchnote-Skript © Viktoria Cvetković | bebildert.eu

Feedback geben

Hast du noch 3 Minu­ten Zeit? Egal, ob Lob oder kon­struk­tive Kri­tik: Jeder Gedanke von dir ist will­kom­men. Danke!

Kontakt © Viktoria Cvetković | bebildert.eu

Infos direkt in dein Postfach

Erhalte Inspi­ra­tio­nen und Denk­an­stöße, wie du visu­elle Noti­zen für deine täg­li­che Arbeit nut­zen kannst, erfahre ohne Umwege von neuen Work­shops und spe­zi­el­len Aktio­nen nur für Abonnent:innen, und bekomme neue Vor­la­gen wie Check­lis­ten und Arbeits­hil­fen direkt in dein Postfach.

Workshops-visualisieren-coaching © Viktoria Cvetković

Ein Tag, ein Thema

vvv­eine Work­shops bie­ten dir ver­schie­dene Ansatz­punkte, um Visua­li­sie­rung all­tags­taug­lich und ent­spannt für dich einzusetzen:
Meine Work­shops bie­ten dir ver­schie­dene Ansatz­punkte, um Visua­li­sie­rung all­tags­taug­lich und ent­spannt für dich einzusetzen:Meine Work­shops bie­ten dir ver­schie­dene Ansatz­punkte, um Visua­li­sie­rung all­tags­taug­lich und ent­spannt für dich einzusetzen:

Lerne, wie du dir die Pla­nung von Ver­an­stal­tun­gen leich­ter machst, spon­tan am Flip­chart visua­li­sie­ren kannst, Prä­sen­ta­ti­ons­fo­lien anschau­li­cher gestal­test oder im Gespräch mit Chef:in oder Klient:innen die wesent­li­chen Dinge festhältst.

Die ein­zel­nen Work­shops bie­ten dir ver­schie­dene The­men­schwer­punkte, um visu­el­les Den­ken und Arbei­ten all­tags­taug­lich und ent­spannt für dich zu nutz­ten. Und das alles, ohne zeich­nen zu müssen.;-)

Buchtipps

Die fol­gen­den Bücher kann ich emp­feh­len, wenn du Lust hast, dich wei­ter mit visu­el­lem Den­ken zu beschäf­ti­gen. Wahr­schein­lich fin­dest du die meis­ten davon in Stadt­bü­che­reien zum Aus­lei­hen. Falls du ein Buch online kau­fen möch­test, habe ich dir die ent­spre­chen­den Titel hier schon ver­linkt. Sie füh­ren zum sozia­len Buch­han­del von buch7 (und nicht zu Ama­zon). Ansons­ten kann dir deine Buch­hand­lung um die Ecke auch jedes die­ser Bücher bestellen. 🙂