Training

Was?

In Trainings zu (überwiegend wissenschaftlich-technischen) Visualisierungsthemen mache ich Sie fit, selbst den Stift in die Hand zu nehmen und die visuelle Sprache für Ihren (Arbeits-)Alltag zu nutzen.

Sie profitieren dabei von meiner Erfahrung als Ingenieurwissenschaftlerin, meiner professionellen Ausbildung in visuellen Darstellungstechniken sowie einer universitären Weiterbildung zur zertifizierten Trainerin.

Grundkurs

Als Grundlage erlernen Sie Sketchnoting (visuelle Notizen für das persönliche Verstehen nutzen) als Universalwerkzeug der visuellen Kommunikation.

Die nächsten offenen Trainings hierzu finden am 26.+27. Oktober 2019 (Workshop am Wochenende) sowie 4.-6. Dezember 2019 (Bildungsurlaub) jeweils als berufliche Bildungsangebote bei der VHS Köln statt. Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten finden Sie hier:
>> Wochenend-Workshop

>> Bildungsurlaub

Aufbaukurse

Sketchnoting als Technik lässt sich für die verschiedensten Zwecke und Einsatzbereiche nutzen. Mögliche Vertiefungskurse sind zum Beispiel:

  • Besser visualisieren – Daten graphisch aufbereiten
  • Besser präsentieren – Forschung prägnant vermitteln
  • Slidedocs – wenn die Präsentation nach dem Vortrag für sich sprechen muss
  • Dialogskizzen – mit wenigen Strichen im Kundengespräch überzeugen
  • Flipchart – anschaulich die Zusammenarbeit in der Gruppe fördern

Grund- und Aufbaukurse organisiere ich auf Anfrage gerne auch als passgenaue interne Weiterbildungen für Ihre Organisation. Nehmen Sie einfach Kontakt auf und schreiben, an welchem Thema Sie interessiert sind, welcher Rahmen und welche Termine für Sie in Frage kommen. Je eher ich von Ihrem Anliegen erfahre, desto besser lassen sich Ihre Terminwünsche umsetzen.

Wie?

Gruppentraining: Voneinander lernen

Training ist strukturierte Qualifizierung: Sie bekommen Ideen für neue Herangehensweisen und einen geschützten Raum zum Testen.

In Gruppentrainings profitieren Sie als Teilnehmende voneinander, entdecken eigene, bereits vorhandene Fähigkeiten und entwickeln sie gemeinsam weiter. Ich biete sowohl offene Kleingruppentrainings an, für die Sie sich als Einzelperson anmelden können, als auch spezifisch zugeschnittene, hausinterne Trainings für Organisationen und Unternehmen.

Bei Bedarf arbeite ich gerne mit einigen erfahrenen Kolleginnen und Kollegen zusammen, die einen ebenfalls hohen Qualitätsanspruch an sich und die Ergebnisse ihrer Arbeit haben.

Einzeltraining: Fokus auf individuelle Bedürfnisse

Manche Themen und Situationen erfordern eine individuellere Herangehensweise und einen geschützteren, vertraulichen Rahmen. Je nach Anliegen ist ein personalisiertes Einzeltraining dann die bessere Wahl. Hier legen Sie die Ziele fest. Mit konzentriertem Blick und in Ihrem eigenen Tempo begleite ich Sie bei der Entfaltung Ihrer ganz persönlichen Möglichkeiten.

Und jetzt?

Nicht sicher, welches Format für Ihr Anliegen das passende ist? Nehmen Sie Kontakt auf, ich helfe gerne weiter.